BVK-Turniere 2018 / 2019

Ergebnisse und Bilder der Vereinsturniere

Osterturnier

19. April 2019

Spielmodus: 9 Pin No Tap

Strahlender Sonnenschein und angenehme Temperaturen erwartete die 50 Teilnehmer des diesjährigen Osterturniers am Karfreitag. Bei diesem herrlichem Osterwetter genossen die Mitglieder des Bowlingvereins in der Sportsbar des Planet Bowling zunächst das reichhaltige Frühstücksbuffet mit allerlei Leckereien.

In bester Feiertagsstimmung ging es danach an die zugeteilten Bahnen. Unzählige bunte Eier und Süßigkeiten warteten an der Theke auf ihre neuen Besitzer, die sich nach zwei Strikes in Folge jeweils ein Ei bzw. Schoki aus der Krabbelbox holen durften.

Für die nicht ganz so geübten Spieler/innen reichte ein 7er Anwurf, die "Normalos" benötigten einen 8er Anwurf, und die, die es eh können, mussten schon einen 9er Anwurf hinlegen, um einen Strike gewertet zu bekommen. Und wer glaubt, dass die Cracks unter den Teilnehmern das Turnier locker gewinnen, der irrte auch diesmal - denn ganz so leicht fielen die Pins dann doch nicht. Nur ein Spieler ragte aus der Menge hervor, aber dazu kommen wir gleich.

Bis die Ergebnisse vorlagen, konnte man sich aus verschiedenen Pizzen, die der BVK spendiert hatte, seine Favoriten aussuchen. Danach ging es zur Siegerehrung.

Die Auswertung wurde wieder in drei Gruppen unterteilt: Bei den Freunden von der Lebenshilfe landete Vorjahressieger Markus auf Platz 3 (693 Pins) mit nur sechs Punkten Abstand auf Uwe (699 Pins). Kerstin, letztes Jahr von Markus auf den zweiten Platz verdrängt, hatte mit unglaublichen 819 Pins diesmal die Nase vorn.

Bei den Damen ging der dritte Platz an Else (841 Pins). Mit nur drei Pins Vorsprung holte sich Hilde den 2. Platz. Und mit einem sagenhaften Ergebnis von 860 Pins und zwei "300er"-Spielen katapultierte sich Vorjahressiegerin Marianne erneut auf das Siegertreppchen.

In der Männerrunde erzielte Andreas mit 711 Pins den 3. und Helmut mit 738 Pins den 2. Platz. Unangefochtene Nummer 1 war allerdings unser Youngster Sebastian mit 802 Pins. So ein Osterturnier ist für Basti ein lockeres Training für die kommenden Deutschen Meisterschaften: Mit unglaublichen 12 Strikes in Folge erzielte er sein "Perfektes Spiel" - und zwar nicht mit 9er-Anwürfen, sondern mit regulär gefallenen Pins - unter Augenzeugen. Chapeau und Gratulation!

In diesem Sinn: Wir wünschen euch allen ein frohes Osterfest und schöne Feiertage!!!

Weihnachtsturnier

16.12.2018

Spielmodus: Scotch-Double Triple XXX

Pünktlich zum ersten kräftigen Schnee diesen Jahres trafen sich am Sonntag zahlreiche Mitglieder und geladene Gäste zum traditionellen BVK-Weihnachtsturnier.

Nach einem ausgiebigen Frühstück stimmte man sich mit rotem und weißem Glühwein auf die bevorstehenden Spiele ein. Dem Glühwein konnte man sich dann etwas länger widmen, da sich die Bahnölung verzögerte. Der guten Stimmung tat dies jedoch keinen Abbruch. Locker und entspannt wurden die Bälle geworfen, damit man die Kreuze für einen Strike im imaginären vierten Spiel setzen konnte.

Nach dem Turnierspaß folgte in der Sportsbar bei Plätzchen und Lebkuchen die Preisverleihung für die Platzierungen und die Verlosung. Jeder Turnierteilnehmer hatte beim Bezahlen ein Los erhalten, und so hoffte man auf die liebevoll eingepackten Geschenke und die drei Hauptpreise: die bereits geschmückten Weihnachtbäumchen.

Alles in allem war es wie jedes Jahr wieder ein schöner Sonntag, der - bis auf die bis dato bevorstehenden letzten beiden Hausliga-Spieltage - den Abschluss des Sportjahres 2018 einläutete. In diesem Sinn wünschen wir allen ein geruhsames Weihnachtsfest, besinnliche Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr!

Spiel und Spaß

Spielspaß unter Wettkampfbedingungen: Jedes Jahr finden im Bowlingverein neben den Hausligen interne Turniere statt. Diese werden neben den Siegprämien begleitet von Musik, Häppchen, Süßigkeiten und vorab von einem gemeinsamen Frühstück.

Das gesellige Beisammensein und der Spaß am Bowlingsport verbindet alle.